Juli 2014

Winterchemie und Erklärung der gängigsten Produkte

Definition Winterchemie:

Unter Produkte “Winterchemie” versteht man Fahrzeugbetriebsstoffe bzw. Hilfsmittel, die bei kalten Temperaturen unter der 0° Celsius Grenze zum Einsatz kommen, Starthilfe geben und die Fließfähigkeit des Dieselkraftstoffs verbessern. Ebenso wird die Scheibenwasch- und Bremsanlage sowie das Türschloss und die Scheiben vor Frost und Korrosion geschützt.

Weiterlesen …

10.07.2014 von Sabine Ziegltrum (Kommentare: 0)

Definition Industrieschmierstoffe, Einsatz und Verwendungszweck

Definition Industrieschmierstoffe:

An Industrieanlagen und Maschinen werden heutzutage sehr große Anforderungen seitens der Unternehmen gestellt, die sie betreiben. Sie müssen bei Temperaturen zwischen -50 ° und + 150 ° Celsius reibungslos funktionieren und die Produktion soll nicht durch überhöhten Wartungsaufwand behindert werden.

Weiterlesen …

06.07.2014 von Sabine Ziegltrum (Kommentare: 0)